myXTRI – virtual Challenge

Ich bin mir nicht gaaaanz sicher wie ich auf die Idee kam die Winterzeit mit 42.337 Höhenmetern im Rahmen der MyXTRI Challenge zu beschäftigen.

Aber irgendwie bin ich bei Facebook über MyXTRI™ The Mountains of XTRI *All Climbs – 42337 m gestoßen. Wahrscheinlich musste ich hier noch ein wenig nachholen, da ich beim Noreseman Festival of Climbing auf Grund eines Knieproblems gekniffen habe 😉

Lange Rede, kurzer Sinn. Ich hab mich angemeldet und die ersten Ergebnisse parat:

Zum Ende der zweiten Woche habe ich den Brocken „Machapuchre“ mit 6993m hinter mich gebracht…

Die erste Belohnung dafür ist dieses MyXTRI Abzeichen:

Mal sehen was zum Ende dieser Woche so alles kommt. Definitiv hab ich schon mal ein Abzeichen „im Sack“.

XTRI ist die Triathlon-Serie welche durch den Norseman Xtreme Triathlon bekannt ist. Im Hinblick auf das berühmte schwarze Finisher Shirt, welches man beim Zieleinlauf auf dem Gaustatoppen bekommt, werden hier auch ein schwarzes und weißes FinisherShirt verliehen. Schwarz gibt es bei gesamter Höhe und weiß bei 22.000hm. Mal sehen wie weit ich komme.

Bei „The Mountains of XTRI“ geht es darum die Höhenmeter des jeweils höchsten Berg welcher an der Rennstrecke ist, zu bewältigen. MyXTRI ist die virtuelle Challenge welche genau diese Leistung erfordert, in der Zeit vom 1.11. – 31.03.

Auf https://tri-it.de/instagram gelangt ihr automatisch in meine neusten Instagram-Bilder. Unter anderem auch Bilder zur Challenge.